Vita - mein Yoga-Lebenslauf

Christian Shambhu Laußat

Mein erster Kontakt mit Yoga war 2002 in einem Fitness-Studio. Damals suchte ich einen Ausgleich zum Kraft- und Ausdauertraining, da ich merkte, daß bei all dem Training die Entspannung und vor allem auch die Dehnung oft zu kurz kamen.

Nach ein paar Yogastunden merkte ich schnell, daß Yoga viel mehr war als einfach nur Sport. Durch die Konzentration auf die korrekte Körperhaltung in den einzelnen Yoga Stellungen (Asanas) lernte ich meinen Körper auf eine Art kennen, die weit über ein sportliches Training hinausging.

Da mir mit steigender Yogapraxis auch die spirituellen Hintergründe immer wichtiger wurden, absolvierte ich auf Anraten meines Yogalehrers die Sivananda Yogalehrer Ausbildung in Indien. Ursprünglich wollte ich nur mehr über Yoga erfahren, aber nie selbst Kurse geben. Kurz nach meiner Ausbildung kam es dann aber doch anders und ich gab schon bald eigene feste Kurse.

Shambhu Yoga
Valid XHTML 1.0 Strict CSS ist valide!